Vollmond im Steinbock zur Sommersonnenwende

Morgen (Donnerstag, 24.6.2021) bekommen wir einen sogenannten Supervollmond im Steinbock ♑️🌕 .

Der Mond ist dann nah an der Erde und wird kräftig wirken ✨. Vergangenes Wochenende war Sommersonnenwende: Änderung der wirkenden Kräfte hin zu mehr Ruhe und Rückzug,Höhepunkt des Lichts (hier auch an Licht —> Erkenntnis denken!) und „Halbzeit“ im astrologischen Jahr.


Vielleicht hast du dir zum Beginn des Jahres Gedanken gemacht, was du in diesem Jahr vorhast, tun oder sein lassen möchtest, welche Änderungen vornehmen möchtest.


Dann ist jetzt ein guter Zeitpunkt zur „Halbzeitanalyse“:


🌟wo stehst du mit deinen Vorhaben?

🌟Brauchst du eine Kurskorrektur?

🌟Bist du vielleicht wieder in alte Muster geraten?


Mit dem Vollmond im Steinbock (Hüter der Tradition) kannst du all das gut reflektieren und dir nochmal anschauen.


🌟Wo hältst du noch an Altem/ Vergangenem fest?

🌟Wo „begrenzt“ du dich hier selbst in deinem Weiterkommen?

🌟Wo aber darfst du Grenzen ziehen (Thema Abgrenzung nach Außen beim Steinbock)?


Ein Trigon zu Uranus (Thema Veränderung, Neues) ist hierbei hilfreich.


Eine magische Vollmondnacht euch allen ✨🌕✨




0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen